Die 10. Rauhnacht ~ 3. Januar 2017

Ihr Lieben,

gerne veröffentliche ich hier zur ErINNERung nochmals meine Impulse aus dem lauschenden Sein zum Monat Oktober 2017 (empfangen in der 10. Rauhnacht 2016).

Im 10. Monat des Jahres geht es um das Thema Verbindung sowie das Empfangen von Visionen und Eingebungen. ~ Nährende Verbindungen entstehen, wenn Du Dich wahrhaft darauf einlässt, neue liebevolle Freunde in Dein Leben zu ziehen, die Dich gleichermassen fordern und Dein Herz berühren. ~ Kannst Du fühlen, wie Deine wahren Seelenfreunde und -gefährten Dein Wissen über die Verbindung von Seele zu Seele und von Herz zu Herz wieder in Dir freilegen und neu aktivieren? ~ Ich wünsche Dir herzÖFFNENDE und REICHhaltige Erkenntnisse während der Lektüre.

Liebe Grüsse,
Birgitta

brückenwege blog

Die 10. Rauhnacht vom 2. auf den 3. Januar 2017 steht für den Monat Oktober 2017.

Im 10. Monat des Jahres geht es um das Thema Verbindung sowie das Empfangen von Visionen und Eingebungen. ~ Nährende Verbindungen entstehen, wenn Du Dich wahrhaft darauf einlässt, neue liebevolle Freunde in Dein Leben zu ziehen, die Dich gleichermassen fordernund Dein Herz berühren. Das sind Menschen aus Deiner Seelenfamilie, die Dich wirklich fördern, weil sie Dir keinen Honig um den Mund schmieren, sondern Dich stets und jederzeit mit der Wahrheit konfrontieren, die tief in Deinem eigenen Inneren begründet liegt. Eine Wahrheit, der Du aufgrund dieser Seelenbegegnungen jetzt auf den Grund gehen kannst. ~ Durch das Erforschen Deiner Selbst kommst Du mit Deinen tiefsten Gefühlen, Ängsten, Enttäuschungen und Verletzungen in Kontakt. Dich vollkommen auf diesen Prozess einzulassen, erfordert grossen Mut und das Vertrauen, das Neue zu wagen. Und zwar jetzt und hier

Ursprünglichen Post anzeigen 286 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s