Die 8. Rauhnacht ~ 1. Januar 2018

Die 8. Rauhnacht vom 31. Dezember 2017 auf den 1. Januar 2018 steht für den Monat August 2018.

Ein wunderschönes neues Jahr
einst in Deinem Herzen gebar
einen neuen Sohn,
der nun besteigt den inn’ren Trohn.

Aus der Mitte hoch empor
steigt auch die neue Frau hervor,
die einst verklavt und wie ein Tor
sich jetzt erhebt zum Sonnentor
sie bringt das neue Kind hervor.

Ein Kind, das bei lebend’gem Leibe
entwickelt wird aus alten Kleidern
und zeigt uns nun die neue Welt,
wie sie Dir und mir und Gott gefällt.

Honigblumen sich ergeben
Feenzauber, Gottes Segen
regnet auf uns alle nieder
Jesus Christus, er kommt wieder.

Denn die Liebe allein ist seine Kraft,
die uns allen Freude macht,
schenkt uns aufs Neue ew’ges Leben,
auf dass wir nur noch Neues weben.

Die alten Stricke sind zerrissen,
hinfort geblasen all das schlecht‘ Gewissen.
Freude schöner Gotter Funken
ruft es nun aus aller Munden.

Hochgelobt von Gottes Gnaden
wirst Du, werd‘ ich, wir alle Neues wagen.
Nicht mehr Plagen und kein Klagen:
Neue Sagen,

die einst verkünden werden neue Kinder,
die mehr als wir blicken dahinter,
was hinter all den Schleiern liegt,
die unsere Welt verhüllte wie ein Dieb.

Doch das Geheimnis nun entlüftet,
der Schleier durchschaut und weit zerklüftet.
Neues Wissen dringt nun ein
in unser wahres Herz hinein,

tief erfüllend unsere Seele
mit neuem Wissen, Gaben bis in die Kehle,
um zu sprechen klar mit wachem Geiste,
und zu wirken wie ein Meister.

Denn Dein allerhöchstes Potenzial,
ist weitaus nicht mehr nur „normal“,
denn die ew’ge Wahrheit drängt ans Licht.
Sie spricht: „Vergiss‘ mein nicht!“

Ein neuer Zauber erhellt Dein Angesicht
und zeigt Dir jetzt die ganze Sicht.
Vergiss‘ es nicht:
Werde Licht!

© 1.1.2018 Text und Bild by Birgitta Borghoff. brückenwege.ch. All rights reserved.

>>> zur Kategorie Rauhnachtsreigen <<<

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s