Die 8. Rauhnacht ~ 1. Januar 2019

Der See der Spiegel Deiner Seele ist, 
Deine wahre Liebe Dich niemals mehr vergisst.
Wenn Du Dich hinein begibst, um zu entlassen alles Alte,
sich das Neue Jahr frisch und erholt von selbst in Dir gestaltet.

Am ruhigen See Du die Schatten der Vergangenheit vergisst 
und nur noch mit erhabenem Masse misst, 
was Du getan in guter Absicht, 
ohne Gier und ohne Habsucht.

Die Klarheit des Wassers lächelt Dir zu, 
wenn Du in der 8. Rauhnacht machst Deine Augen zu 
und siehst mit klarem Geist 
und erwachter Seele, was Dir wahre Freude verheisst.

Die Tiefen des Sees jubeln Dir zu, 
Dich neu zu erheben in rasendem Nu. 
Geläutert, gereinigt und heil im Innen, 
wirst Du neue Freunde gewinnen, 

die Dir winken des Nachts im Traum 
und Dir lassen aller Welten Raum, 
um zu wachsen, zu gedeihen, 
Dir selbst und allem Fremden zu verzeihen.

Neue Freunde sind wie Sterne, 
Du liebst Sie innig auch in der Ferne. 
Sie fühlen Dich, wie Du wirklich bist 
und zeigen Dir ihr wahres Gesicht. 

Dadurch Du wirst Dir selbst noch mehr bewusst, 
was Du wirklich willst und was Dir wichtig ist.
Wenn Du erkennst, wofür Deine Seele wirklich brennt, halte inne 
und folge nur noch Deiner inneren Stimme.

Setze um, was Dir behagt, 
ob Du jung bist oder betagt.
Fühle, was Dich wahrlich weitet,
wo Deine Seele nicht mehr streitet.

Säume nicht, 
vergiss‘ mein nicht.
Werde Licht, 
bis einst Dein falsches Herz in Stücke bricht 
und Du erntest ewiglich, 
was Dein Herz in wahren Wundern spricht.

(Birgitta Borghoff, empfangen in der 8. Rauhnacht, Lake St. Claire, Tasmanien, 1.1.2019)

1 Kommentar

  1. Licht ~ Segen ~ Liebe ~ Führung ~ Heilung ~ Ankommen für deinen liebsten Cousin, in jener neuen unsichtbaren Weltenebene, von dem Du mir so viel erzählt hast …
    Segen und Leuchtkraft der Wandlung und des Intergrierens der Trauer des Freigebens, liebste Soulsis ❤ ❤ ❤

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s