Die 12. Rauhnacht ~ 5. Januar 2017

Die 12. Rauhnacht vom 4. auf den 5. Januar 2017 steht für den Monat Dezember 2017.

Im 12. Monat des Jahres geht es ähnlich wie im 6. Monat um Reinigung und Transformation. Doch in diesem Monat geht es tiefer, bis in die Wurzeln Deines Seelenkerns. ~ Die heilige Advents- und Vorweihnachtszeit erlauben Dir, Dich für eine Weile aus dem Strudel des Alltags zurück zu nehmen, um Dich auf das grosse Fest der Liebe an Weihnachten vorzubereiten. Hier in Deinem tiefsten Inneren gehst Du nun durch tiefgreifende Veränderungen und gestaltest den Wandel in Dir und Deinem aktuellen Wirkungsfeld mit. Ob Dir das nun bewusst ist oder nicht. ~ Wenn Du Dich ganz bewusst und aus vollem Herzen dieser heiligen Zeit samt den hochschwingenden Liebesfrequenzen hingibst, wirst Du eine grosse Demut und Dankbarkeit dem Leben gegenüber entwickeln. Weil Du erkennst, dass alles ein Anfang und ein Ende hat und die gesamte Schöpfung  dem Kreislauf von Werden und Vergehen, Geben und Nehmen, Geburt und Sterben, Übergang und Neubeginn folgt. ~ Nichts, aber auch gar nichts geht jemals verloren. Das Alte stirbt, wandelt sich, nimmt neue Form an, wächst und gedeiht, bis es reiche Frucht bringt. Um zu blühen in seiner prächtigsten Blüte, bis diese einst welkt und die Blätter fallen. Ein weiterer Zyklus ist vollendet, der tiefes Wissen über das Leben und den grossen Schöpfungsplan in sich gespeichert hat. ~ All dieses Wissen wird jenen zuteil, die mit einem bedingungslos liebenden, wachen, kreativ-schöpferischen Herzen durchs Leben gehen. Menschen, die bereit sind, sich dem Transformationsprozess von Werden und Vergehen jetzt und immer wieder aufs Neue zu öffnen und hinzugeben. Im tiefen Vertrauen darauf, dass all das Erlebte, Gefühlte, Erfahrene, Gelernte, Entwickelte, Geformte, Geschaffene, Erkannte und Wahrgenommene auf dessen ureigene und unnachahmliche Weise zutiefst Sinn macht. ~ Und Du erkennst die göttliche Weisheit und Liebe in allem, was da lebt und ist – für immer.

© 2016 Text by Birgitta Borghoff. brückenwege.ch. All rights reserved.

Bild oben: http://www.pinterest.com

Rauhnachsreigen 2016/17

 

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Hat dies auf brückenwege blog rebloggt und kommentierte:

    Ihr Lieben,

    gerne veröffentliche ich hier zur ErINNERung nochmals meine Impulse aus dem lauschenden Sein zum Monat Dezember 2017 (empfangen in der 12. Rauhnacht 2017).

    Im 12. Monat des Jahres geht es ähnlich wie im 6. Monat um Reinigung und Transformation. Doch in diesem Monat geht es tiefer, bis in die Wurzeln Deines Seelenkerns. ~ Ich wünsche Dir herzÖFFNENDE und Deinen Geist erhebende Erkenntnisse während der Lektüre.

    Liebe Grüsse,
    Birgitta

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s