Zum Ruf berufen

Berufen, zu sein. Kannst Du dem folgen? Jetzt in diesem Moment? Kannst Du hören, was sich in Deinem Innersten regt, bis es Dir gar die Sprache verschlägt? Ein leiser Ton aus unbekannten Stimmen, die noch benommen in Dir wirken, Dein Sein umweben in stiller Inbrunst. Ein sanftes Lächeln huschend über Dein Gesicht, um sich noch…

Brücke sein

Fühlend sein. Geborgen im Innern. Mich wundernd. Staunend. Berührt. Lebendige Tiefe, die sich ins eigene Sein ergiesst. Fort und fort. Geschehen lassen, was ist. Sich zeigen will ~ in der eigenen Tiefe. Fallen lassen ins Ungewisse und doch Vertraute. Seiend tätig in unerschöpflichen Tiefen, die mich heben und senken zugleich. Wandeln auf den Spuren der…

Von des Wissens Weisheit und der Weisheit Wissen

Weisst Du, wo Dein Wissen beginnt und wo es endet? Wo Deine Gedanken anfangen und aufhören? Wann Deine Stimme sich erhebt und sich zu Deinem Mund bewegt? Spürst Du, wie Deine Lippen beginnen, sich langsam zu öffnen. Ja, um was zu tun eigentlich? Fremdes wiedergeben oder … Eigenes zur Sprache bringen? Ist Dir bewusst, was…