Wenn einst Dein falsches Herz in Stücke bricht

Wenn einst Dein falsches Herz in Stücke bricht
Du die Wahrheit niemals mehr vergisst.
Und etwas Wesentliches nie mehr vermisst.

Du lernst das neue Erkennen,
was Dir dient, die Wahrheit von der Lüg‘ zu trennen.
Die Menschen werden Dich beim Namen nennen.

Weil sie sehen, wer Du wahrlich bist,
ohn‘ das falsche Masken-Gesicht
das einst verschmiert‘ Dein wahres Licht.

Nun Deine Ehrlichkeit gewinnt,
so wächst in Dir das inn‘re Kind
rasend schnell und ganz geschwind‘.

Es entwickelt sich gar wunderprächtig,
weil die inn‘ren Sterne nun sehr mächtig
sind und führen Dich bedächtig

durch alle Entwicklungsphasen Deines Sein.
Es bleibt kein Stein mehr auf dem Stein.
Und Deine Seel‘ sagt endlich nein
zu allem, was nicht echt und rein.
So nur kehrst Du heim.
In Dir verschmolzen und mit Dir vollends all-ein.
So wird es sein.
Jetzt im Sein
sind wir alle ein.

(Impuls aus dem lauschenden Sein, 23.11./4.12.2019, Birgitta Borghoff)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s