Willenswandel

Wenn Dein Willen zerbricht,
Du verlierst an Gewicht
in der Welt,
weil in der neuen Dimension es Dir besser gefällt.

Du lässt Dich fallen tief in Dein Herz,
und erweckst den alten Seelenschmerz zum Leben,
so dass in Dir eruptiert ein wahres Beben.
Einzig, um Dich auszulösen aus dem einst’gen Schmerz,

Dich zu befrei’n und Deinem Herzen das zu geben,
was allein entspringt nur seinem wahren Wesen.
Das kannst wissen nur Du allein.
Erkennst Du das, bist Du in der Tiefe mit Dir all-ein.
Der göttlich’ Wille schwingt sich ein.

(Impuls aus dem lauschenden Sein, 17.09.2020, Birgitta Borghoff)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s