Fühlendes Wir

Fühlend bin ich einfach hier, freue mich am inn’ren Wir, das gehört nicht mir noch Dir, doch heute meine schönste Zier. Was kann denn schöner sein als einfach Weilen, heiter in der Sonne scheinen, fühlen all die lieben Meinen? Das grüne Grass mich hell entzücket, der Sonne gleissend Licht mein Sein entrückend, mein Herz ein…

Verbindendes Licht

„Das Licht uns nun ganz hell verbindet und alle Angst im Nu verschwindet.“ (Impuls aus dem lauschenden Sein, 18.6.2018, Text, Bild & Bilddesign: Birgitta Borghoff)

Wenn der Himmel auf die Erde kommt

Darüber, wie der Himmel auf die Erde kommt, schreibe ich heute in der Rubrik wortbrücken ~ poesie auf der brückenwege Website. Direkt zum Beitrag geht es hier. Ich wünsche Dir von Herzen ein beherztes lichterfülltes Schreiten über die Brücke. ❤ Herzlichst, Birgitta Bild oben: pinterest.de

Lichtvolle Brückenstrahlen

Über das sich Öffnen der Brücke schreibe ich heute in der Rubrik wortbrücken ~ poesie auf der brückenwege Website. Direkt zum Beitrag geht es hier. Ich wünsche Dir von Herzen ein beherztes lichterfülltes Schreiten über die Brücke. ❤ Herzlichst, Birgitta Bild oben: pinterest.de

Stärkende Impulse für Freigeister, Lichtkinder, Freidenker …

Ein wunderbarer Beitrag von Manfred Wallewein auf seinem Blog Faszination Mensch, den ich sehr gerne hier teile, da ich ihn für sehr wertvoll und wichtig halte 💞 Wichtige Nachricht an alle Freigeister, Lichtkinder, Freidenker usw ❤ — Weiterlesen faszinationmensch.com/2018/03/31/wichtige-nachricht-an-alle-freigeister-lichtkinder-freidenker-usw-3/

Die 4. Rauhnacht ~ 28. Dezember 2017

Ursprünglich veröffentlicht auf brückenwege blog:
Die 4. Rauhnacht vom 27. auf den 28. Dezember 2017 steht für den Monat April 2018. Von der heiligen Familie zu den wahren Freunden. Der Himmel ist offen. Schwellenwesen erheben. Halb Mensch. Halb Engel. Erdenengel kommen ins Sein. Offenheit nach innen und aussen. Welten verbinden. Grenzen überschreiten.…

Vom Leben und vom Sterben

Nichts geht mehr, wie es vorher ging. Alles ist anders, neu und doch bekannt. Wovor fürchtest Du Dich? Vor der nackten Wahrheit, die sich zeigt? Oder vor dem Sterben? Dem Sterben Deines Ichs, dem lautlosen Verhallen Deiner Stimme in dieser Welt? Hast Du Angst? ~ Ich glaube, ja. Angst vor dem eigenen Sterben während Du…

Heiliger Dreikönigstag/Epiphanie ~ 6. Januar 2017/2018

Ursprünglich veröffentlicht auf brückenwege blog:
„Als Heilige Drei Könige [mit Namen Caspar, Melchior und Balthasar] oder Weise aus dem Morgenland bezeichnet die christliche Tradition die in der Weihnachtsgeschichte des Matthäusevangeliums (Mt 2 EU) erwähnten „Sterndeuter“ (im griechischen Ausgangstext Μάγοι, Magoi, wörtlich „Magier“), die durch den Stern von Betlehem zu Jesus geführt wurden.…