Lebendige Liebe

Liebe ist wie eine Welle, die Dich überrascht in einem unerwarteten Moment genügsamer Heiterkeit; eine lebhafte Begegnung stiller Art, wo sich zwei Augenpaare treffen und einander wortlos auf den Grund gehen. Den Grund des Meeres, das Dir überschäumend vor erquickender Freude den Puls in die Adern jagen lässt, um sich neu zu gebären von Moment zu Moment. Mit jedem Wellenzug wirst Du empor gehoben, an die Spitze des Geschehens; jener Ort, wo sich die Wellen brechen. Hier flutet die sprühende Kraft Deines Pulses Dein Sein in unaufhörlichen Schauern sich wundernd ergebender Augen, die Dir zu Füsse liegen, um sich durchspülen zu lassen von der reinigenden Anmut des Seelenmeers. Nackt wie ein Kind lässt Du Dich tragen von den sanften Wogen einer Dich tief durchschauenden bedingungslosen Geborgenheit, die ihresgleichen sucht. Und Du erlebst, dass ihr ganz und gar eins seid.

© 2017 Text by Birgitta Borghoff (empfangen am 29.06.2017 in einem Moment stillen Erinnerns). brückenwege.ch. All rights reserved.

Bild oben: pinterest.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s